Die Spielbank Potsdam bietet zahlreiche, moderne Glücksspiel-Automaten.

  • darunter ein vollautomatisches Roulettespiel mit Touchscreen-Bedienung; das sogenannte Multiroulette 
  • BlackJack- und Bingo-Automaten
  • klassische "Einarmige Banditen"
  • beliebte Spielen wie Book of Ra, Sizzling Hot, Lord of the Ocean
  • mehrere Jackpot-Anlagen

Unsere Glücksspiel-Automaten bieten eine Vielfalt an Spielvarianten. Der Spieleinsatz ist an einigen Automaten ab 1 Cent möglich. An anderen Geräten können Einsätze von 2, 5 oder 50 Cent getätigt werden. Die Ausschüttungsquote liegt je nach Automat zwischen 94 und 97%.

Alle Automaten können nach einfachen Regeln bespielt werden.

Unsere Mitarbeiter erklären gerne die Automaten.


Multiroulette

Eines der bekanntesten Spiele: Das Roulette.

In Potsdam vollelektronisch und mit einem echten Kessel. "Multiroulette" heißt das moderne Automatenroulette, an dem mit anderen Spielern gleichzeitig gespielt werden kann.

Das Gerät ist dem klassischen Roulettetische nachempfunden - aber ohne Croupier. Einsätze werden per Touch-Screen gemacht (Mindesteinsatz: 50 Cent).

Die Kugel rollt in einem echten Kessel. Die Einsätze werden über einen Touchscreen getätigt oder storniert. Jeder Gast hat sein eigenes Terminal.

Es gibt die gleichen Möglichkeiten wie beim Klassischen Roulette – zu den Zusatzchancen wie den Orphelins oder der Großen Serie etc. gelangt der Spieler über die entsprechende Taste. Über die Multiplikatoren können Einsätze erhöht werden.

Ab einem bestimmten Zeitpunkt kann nicht mehr gesetzt werden. Der Kessel beginnt sich zu drehen. Das Zahlenfeld, in das die Kugel fällt, wird durch eine gesprochene Mitteilung bekannt gegeben. Gewinne werden automatisch auf die Spielkonten gebucht.

Automatenspiel mit dem Klassischen Spiel verbunden

Die Spielbank Potsdam hat zwei Roulettekessel im Klassischen Spiel mit dem Automatenspiel verbunden. Dadurch können Gäste am Multiroulette-Automaten auch auf Zahlen der beiden Roulettekessel im Klassischen Spiel setzten.

Wie das geht?

Eine Kamera über dem Roulettekessel im Klassischen Spiel filmt die Kugel, nachdem der Croupier diese im Kessel in Bewegung gebracht hat. Der Lauf der Kugel wird in „Echtzeit“ auf TV-Monitore im Automatenspiel übertragen. Der Gast am Multi-Roulette-Automaten kann zunächst auswählen auf welchen Kessel er spielen möchte – auf den vollautomatischen im Automatenspiel oder den echten Kessel vom Croupier betrieben. Vor dem Fall der Kugel platziert der Spieler die Einsätze auf dem Touch-bet-Tableau des Multiroulette-Automaten. Wenn die Kugel schließlich in ein Fach gefallen ist  - eine Zahl zwischen 0 und 36 -  werden diese Daten direkt auf das Terminal des Automaten übertragen. Der Gast kann zudem auf dem TV-Monitor verfolgen, in welches Fach die Kugel fällt. Hat der Gast auf die richtige Zahl gesetzt, wird der Gewinn auf sein Spielkonto an dem Automaten aufgebucht. Zeitgleich können auch Gäste im Klassischen Spiel wie gewohnt an dem Roulette-Tisch spielen. 


Gewinnlinien

An den Automaten kann frei gewählt werden, ob eine oder mehrere Linien gespielt werden sollen. Zeigt eine Gewinnlinie gleiche Gewinnbilder (siehe Nr. 1 - 9) , hat der Spieler gewonnen.  


Jackpot

Einige Automaten der Spielbank sind so zusammengeschaltet, dass ein bestimmter Anteil vom Spieleinsatz pro Spiel in den "Pot" wandert.

Damit haben erhalten Spieler eine zusätzliche Gewinnchance und die Möglichkeit die jeweilige Jackpotsumme zu gewinnen. Die aktuellen Jackpothöhen werden an den entsprechenden Displays im Spielsaal angezeigt.

In der Spielbank Potsdam stehen folgende Jackpots zur Verfügung:

  • Egypt Quest Jackpot
  • Samba Jackpot
  • Mini Mystery Jackpot
  • Maxi Mystery Jackpot
  • Mega Mystery Jackpot


Ihre Chancen!

Beim Glücksspiel hängt der Gewinn und Verlust ausschließlich oder vorwiegend vom Zufall ab und nicht vom Geschick der Spieler.

Die einzelnen Glücksspiele, die in den Brandenburgischen Spielbanken angeboten werden, unterscheiden sich hinsichtlich der Spielregeln und der Entscheidungsmöglichkeiten. Daher variieren die durchschnittlichen Gewinn- bzw. Verlustwahrscheinlichkeiten bei den einzelnen Spielen.

Angabe der Wahrscheinlichkeiten von Gewinn und Verlust gemäß Staatsvertrag zum Glücksspielwesen in Deutschland (GlüStV):

Glücksspielautomaten: Die durchschnittliche Ausschüttungsquote liegt bei den Glücksspielautomaten zwischen 94 % und 97 % bei ca. 10 Millionen Spielen. Bei einer geringeren Anzahl von Spielen sind größere Schwankungen möglich.


Sicher und legal. Verantwortungsvolles Spielen in Ihrer konzessionierten Spielbank. Personalausweis erforderlich. Ab 18. Jahren!

Lassen Sie Glücksspiel nicht zur Sucht werden!

Beim Beratungstelefon der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ([External]BZgA) erhalten Sie kostenlos und anonym individuelle Beratung und Informationen rund um das Thema Glücksspielsucht:  BZgA-Hotline: 0800 - 1 37 27 00 (Montag bis Donnerstag 10 - 22 Uhr, Freitag bis Sonntag 10 - 18 Uhr)

Weitere Informationen unter: [External]www.Spielen-mit-Verantwortung.de